TT-Struve

TT-Struve

Unterkonstruktion:
feuerverzinkte und pulverbeschichtete     Stahl - Profile nach RAL (Kundenwunsch),

Dach:
Pultdach mit Aluminiumblech, modularer Aufbau im Systemraster, klare, geometrische Formen, Dachneigung zur Mittelachse 2°

Wasserablauf:
Regen- und Schmelzwasser wird in einer Sammelrinne gesammelt und durch die Pfosten abgeleitet, Entwässerung bodennah

Befestigung:
mittels Fußplatte zum aufdübeln auf bauseitige Einzel- oder Streifenfundamente  nach unseren Vorgaben

Maße:
Anpassung an den Kundenwunsch und örtliche Gegebenheiten oder siehe Download

Zubehör:

Beleuchtung, komplett vandalismussichere verdeckte Verkabelung, elektrischer Anschluss aller Komponenten über Elektroanschlussrohr mit Sicherungs-Automat

Fahrradständer nach Kundenwunsch

 

Weitere Informationen zum Zubehör finden Sie hier.

Ausführungen

  • Regio ES

    Regio ES

    • Regio DS

      Regio DS

      Bilder

      • Die Fahrradüberdachung TT-Struve Regio ES von Team Tejbrant