Norfax Wartehalle

Norfax Wartehalle

Merkmale Holzwartehalle:
witterungsbeständig, wenig Wartungsaufwand, einfach in der Instandhaltung und leicht zu säubern, einfach aufzubauen (auch durch Selbstmontage), Design und Ausführung abgestimmt und kombinierbar

Ausführungsvarianten:
Mit standardisierten
Sektionsbreiten: 800, 1100, 1355 und 1920 mm
Dachtiefen: von 1920, 2150, 2480 und 3150 mm
Dachüberstand in Längsrichtung von jeweils 320 mm

Verwendete Materialien:
druckimprägnierte und in umweltverträglichem Öl gekochte, skandinavische Hölzer für Pfosten und Dach,
Seiten- und Rückwandverkleidung aus farbigem Emaillelaminat oder Kompaktlaminat, kombiniert mit Einscheiben-Sicherheitsglas bzw. komplett aus Holz oder nur ESG-oder VSG-Sicherheitsglas,
pulverbeschichtete Aluminiumprofile als Rahmenkonstruktionen,
Polycarbonatscheiben und Sicherheitsschrauben zur Abdeckung und zum Schutz der Fahrpläne in der Info-Vitrine,
feuerverzinkte Stahlfüβe zur Verankerung der Holzwartehalle auf dem Fundament

Zubehör:
Sitzbänke, freistehend oder kombiniert, mit oder ohne Rückenlehne, aus Holz oder Metall,
Abfallbehälter 70 I oder 100 l mit Deckelklappe, ein- oder doppelseitig zugänglich,
Informationstafel für permanente oder austauschbare Informationen, auch in Vierfarb-Emailledruck lieferbar,
Absperrwände aus gleichen Materialien und Sektionsbreiten wie Wartehallen in Bauhöhen von 1300 und 2350 mm,
Front- und Seitengalerie für Wartehallen aus farbigem Laminat oder Holz für Stationsnamen und Logo von Verkehrsbetrieben,
Fahrradständer, diverse Beleuchtungsmöglichkeiten,

Lebensdauer:
Selbstverständlich unterliegen Buswartehallen und Überdachungen im öffentlichen Raum den größten Beanspruchungen überhaupt - in Hinsicht auf Widerstandsfähigkeit gegen Witterungseinflüsse, gegen Streusalze im Winter, gegen Hinterlassenschaften von Mensch und Hund oder dem ganz alltäglichen Vandalismus. Unsere NORFAX-Holzwartehallen sind für diese Beanspruchungen bestens gewappnet- alle Einzelteile sind als Ersatzteil auch nach vielen Jahren erhältlich, und wenn die Holzoberfläche nach ca 15-20 Jahren matt wird, ausgeblichen ist oder durch Vandalismus beschädigt wurde - ein Topf Mahagoni-Lasur aus dem Fachhandel reicht aus, die Wartehalle wieder ( fast ) wie neu ausschauen zu lassen .

Weitere Informationen zum Zubehör finden Sie hier.

 

Bilder

  • Wartehalle Norfax mit 3 Sektionen von Team Tejbrant
  • Wartehalle Norfax als 2-Sektionen-Ausführung mit Sitzbank und Informationstafel von Team Tejbrant
  • Wartehalle Norfax als 3-Sektionen-Ausführung mit Sitzbank und Abfallbehälter von Team Tejbrant
  • Wartehalle Norfax als 3-Sektionen-Ausführung mit Sitzbank von Team Tejbrant
  • Holz-Wartehalle NORFAX
  • NORFAX-Holzwartehalle in Stollberg
  • Norfax-Holz-Glas-Wartehalle Team Tejbrant
  • Holzwartehalle NORFAX mit Schiefereindeckung